EBBSER BAUERNMARKT Frisch & Regional
Menü

EBBSER BAUERNMARKT Frisch & Regional

Kaiserbergstrasse - zwischen Gemeindeamt und Kindergarten
Telefon: 0043 5373 42202

Öffnungszeiten

Wir freuen uns Sie wieder 2022 beim Ebbser Bauernmarkt begrüßen zu dürfen!

Margit und Thomas Anker - Kaissenhof Hausschlächterei, Hofladen und Hofschenke

Oberndorf 107 | 6341 Ebbs | Telefon 0043 5373 42898www.kaissenhof.at

Seit 35 Jahren betreiben wir unseren Erbhof in Generationsfolge. Tradition und Regionalität sind uns sehr wichtig und deshalb bieten wir in erster Linie Produkte aus unserer hauseigenen Schlachtung von den selbst gezüchteten Rindern und Schweinen an. Auch diverse andere Produkte aus der Region von befreundeten Betrieben findet man in unserem Sortiment. 2013 haben wir unseren Hofladen erweitert und ein gemütliches Brotzeitstüberl eingerichtet, in dem wir unsere Produkte servieren.

Bratwurst mit Sauerkraut | Karreespeck und Schinkenspeck | Bauchspeck und Knoblauchspeck | Ochsengeräuchertes | Kaminwurzen | Knoblauchstangerl | Almochsenfleisch und Schweinefleisch

Elisabeth Dagn-Unterberger – Kaiserkruste

Buchberg 47b | 6341 Ebbs

Mit unserem Bauernbrot bieten wir ein herzhaftes Roggenmischbrot an, ein buntes Knödelsortiment (Speck-, Spinat- und Kaspressknödel), unser beliebtes Kaiserfeuergewürz und -öl sowie unser Kaisergranola, ein hausgemachtes Knuspermüsli in den Sorten Schoko und Himbeere.

Telefon 0043 664 8461915

Monika und Hermann Gramshammer - Moosbauer

Erlerberg 43 | 6343 Erl | Telefon 0043 5373 8150www.moosbauer.info

Das Gasthaus und der landwirtschaftliche Betrieb befinden sich in Alleinlage auf 1.000m Seehöhe umgeben von Wiesen und Wäldern am Erlerberg.

Vor einigen Jahren wurde der landwirtschaftliche Betrieb von Kühen auf Ziegen umstrukturiert. Die Ziegenmilch wird direkt am Hof weiterverarbeitet.

Ziegenfrischkäse I Ziegentopfen natur I Ziegentopfenaufstrich süß oder pikant

Stefanie und Michael Jäger – Fritzingerhof

Buchberg 41 | 6341 Ebbs | Telefon 0043 664 2327022www.almkaeserei-feldalm.at

Auf der Feldalm in Walchsee auf ca. 1.400m Seehöhe zwischen Zahmen und Wilden Kaiser wird die Biomilch von den Kühen, die ausschließlich frische Gräser und Kräuter fressen, zu Almkäse veredelt. Der hochwertige Berg- und Schnittkäse reift mindestens 3 Monate im Käsekeller auf der Alm. Der Fritzingerhof liegt am Buchberg und ist einer der ältesten Erbhöfe der Region.

Schnittkäse | Bergkäse | Eier | Nudeln |  Eierlikör

Stefan Mairhofer – Imkerei Mairhofer

Kaiserbergstraße 9 | 6341 Ebbs | Telefon 0043 699 19129089www.imkerei-mairhofer.tirol

Die Imkerei Mairhofer wurde 2013 mit drei Bienen-Völkern in Ebbs gegründet. Diese drei waren ein Geschenk eines Freundes, unseres Imkerpaten. Um dieses besondere Geschenk zu würdigen, wurden viele Stunden mit den Bienen und deren Studium verbracht. Der Lohn waren starke Völker und Honige aus den besten Blüten der Umgebung. Derzeit fliegen rund zehn Völker die Gärten und Wälder an, um die Blüten zu bestäuben und leckeren Nektar heimzubringen. Verschiedenste Honigsorten. Auf Bestellung: Martini- und Weihnachtsgänse

Andrea Menichelli – Tiroler Pasta-Manufaktur

Dorf 42 | 6343 Erl | Telefon 0043 681 20616592... mehr Infos

Pasta ist nicht gleich Pasta, denn die Zutaten und die schonende Verarbeitung sind für das Endergebnis ausschlaggebend. Wir bieten ein Pastaerlebnis der besonderen Art durch die Kombination der italienischen Tradition mit größtenteils regionalen Zutaten, der Käse kommt z.B. von der Käserei Plangger, der Biokäserei Walchsee sowie von den Almen rund um das Kranzhorn. Unsere Spezialität ist die Herstellung von Pasta aus Urgetreide, diese antiken Saaten werden biologisch angebaut, sind reich an wichtigen Mineralien und glutenarm.

Ravioli in verschiedenen Formaten (u.a. gefüllt mit Steinpilzen, Kürbis, Trüffel, Artischocken u.v.m.) | Bandnudeln | Tortellini | Spaghetti

Claudia und Andreas Moser-Neururer – Getränkevertrieb

Dorf 13 | 6342 Niederndorf | Telefon 0043 664 73024125www.getraenke-moser.at

Seit Jahren kennt man den Getränkevertrieb Moser in der Region. Zum Bier kam vor einigen Jahren der Wein dazu und wir sorgen dafür, dass rundum bei den privaten und öffentlichen Feiern die Menschen Gutes zu trinken haben. Wein und Genuss sind Claudias Steckenpferd und dabei steht Österreich ganz oben auf der Liste. Meist sind es kleine Weinbauern, die noch den direkten Kontakt zu den Genießern schätzen, wo Preis und Leistung passen und die gegenseitige Wertschätzung gegeben ist. 

Schau di um - auch in unserem Geschäft:

Anni und Josef Ritzer – Malerhäuslhof

Wagrain 12 | 6341 Ebbs | Telefon 0043 664 73103580

Unser Hof wird seit 1996 als biologischer Heumilchbetrieb bewirtschaftet. Hauptaugenmerk ist die Viehwirtschaft und Milchproduktion. Den Sommer verbringen die Tiere auf unserer Alm in Rettenschöss. Auf dem Hof werden sie im Laufstall mit Auslauf gehalten.

Aufgrund der günstigen klimatischen Lage gedeihen auf unserem Betrieb ca. 60 Obstbäume (Mostbirne und Apfelbäume). Tafelobst | Alles rund um den Apfel (Apfelsaft,
Apfelbrot …) | Obstler | Birnenbrand | verschiedenste Marmeladen

Albert Schmider – Messerschmid

Kaiserbergstraße 16a | 6341 Ebbs | Telefon 0043 664 73481776www.schmider.at

Im alten Bauernhaus aus dem Jahre 1536 betreibe ich eine Schnapsbrennerei (Tiroler Schnapsschule). Das Schnapsbrennen hat in Tirol eine jahrhundertelange Tradition. Fleiß, Hingabe und viel Wissen um das Kulturgut Schnaps haben die Tiroler Brenner weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht. Zahlreiche unterschiedliche hochprozentige Köstlichkeiten stehen bereit. Edelbrände: Obstler | Apfel in Eiche | Birnen Cuvee | Starke Mostbirne | Zwetschke | Heidelbeere | Himbeere | Gin | u.v.m. Liköre: Liebeströpferl | Spirit of Anis | Hollerli Arnika zum Einreiben

Sebastian Schrödl – Flecknerhof

Feistenau 11 | 6347 Rettenschöss | Telefon 0043 699 11392280www.sebastians-waldpädagogik.at

Der Flecknerhof liegt in Rettenschöss auf 1.000m Seehöhe hoch über dem Inntal. Von der Terrasse des alten Bauernhauses streift der Blick weit über die im Tal liegenden Dörfer bis nach Kufstein. Dieser Platz ist für einen Großteil des Jahres Lebensmittelpunkt unserer Familie, wo auch die hochwertigen Produkte von uns hergestellt werden.

Wildkräutersalz und Bärlauchsalz, Gewürzmischung für Wildgerichte | Salbeilikör, Himbeerlikör, Ribisellikör und Honiglikör | Bärlauchöl und Bärlauchpesto | Wacholderbeeren | Marmeladen | Rosenblütenessig | Süß-Sauer Eingelegtes | Salben und Johanniskrautöl | Löwenzahnhonig, Wipferlhonig und Waldhonig der Bienen

Peter Wimmer – Seppen Bauer

Habring 23 | 6334 Schwoich | Telefon 0043 664 5361083

Als gelernter Gärtner habe ich 2008 den elterlichen Bauernhof übernommen. Der Erbhof „Seppen Bauer“ wurde bereits vor 20 Jahren auf Bio umgestellt. Die Milchwirtschaft umfasst Fleckvieh und Pinzgauer Rinder. Zur Rinderhaltung ergänzte ich 2014 den Gemüseanbau. Alle Jungpfl anzen werden im eigenen Folienhaus selbst gezogen. Meine Gemüsesorten wachsen alle im Freien.Je nach Saison und Witterung kann ich unterschiedliche Produkte anbieten.

Gemüse je nach Witterung immer ab Mai:
Kartoffeln | verschiedene Krautsorten | Karotten | Sellerie | Salate | Rote Bete | Schwarzen Rettich | Lauch | Kürbis | Tomaten usw.

Sabine Zardini – Quellfisch Schwendt

Kohlentalstraße 10-12 | 6385 Schwendt | Telefon 0043 676 4237639www.quellfisch-tirol.at

Frischer als direkt vom eigenen Quellwasser kann Fisch gar nicht sein. Genieße unsere Spezialitäten am Marktplatz oder auch zu Hause. Quellfi sch Schwendt bietet ganzjährig Frisch- und Räucherfi sche. 3 Fischteiche mit unterschiedlichem Besatz warten auf Hobby- und Profiangler sowie Familien. Außerdem erwartet euch ein wunderbares Restaurant mit Seeterrasse.

Frische Quellfische über Buchenspänen geräuchert im Ganzen oder als Filet | Frischfisch (Lachs-, Regenbogen-, Goldforelle und Saibling) | diverse Produkte der Saison von unseren Fischen

ZUR SCHANZ in Ebbs - Lammfleisch & mehr

Schanz 1 | 6341 Ebbs | Telefon: 00043 5372 64550 | www.schanz.tirol

Unsere Schafherde von etwa 40 Tieren verbringen den Sommer auf der „Schanzer Alm“ in Rettenschöss oberhalb vom Walchsee, das Winterhalbjahr im Stall und auf der Weide beim Wirtshaus in Ebbs, wo wir auch eine kleine Schar glücklicher Hühner haben.

Frisches Lammfleisch - zu den Schlachtterminen – auch ab Hof erhältlich

Infos über die Schlachttermin (3-4 x im Jahr) erhalten Sie telefonisch: Maria Egger-Rieder 0043 05372 64550

Außerdem bieten wir - frisch gekocht zum Mitnehmen - Schmankerl vom Lamm und Schöpsernes aus der Wirtshausküche Schaffelle und Deko.